Blog

Immer up to date

Das Geschäft mit der Angst

By

Gerade erhielten wir eine Anfrage von einem Paar, welches im Zuge einer Kreuzfahrt in den nächsten Wochen auf Curacao anlegt. Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden wir hier natürlich keine Namen oder andere Hinweise zu dieser Person veröffentlichen. Sie würde gerne eine Tour für 4 Personen bei uns buchen, jedoch ist ihr mitreisendes, befreundetes Ehepaar durch die deutsche Medien-Politik sehr verunsichert, oder besser gesagt, um es auf den Punkt zu bringen, sehr verängstigt. Zu oft hört man von der zunehmenden Kriminalität, im konkreten Fall natürlich speziell in der Karibik. Sicher gibt es in der Karibik Kriminalität, die gibt es aber auch in Deutschland und auch sonst überall auf der Welt. Als wir vor über 2 Jahren unsere Auswanderung planten war bei der Auswahl des Landes natürlich eines der Haupt-Augenmerke die soziale Situation (niemand muss hier hungern und kaum jemand hat kein Dach über dem Kopf) und die, mitunter auch dadurch bedingte, geringe Kriminalität auf Curacao. Diese ist für unser persönliches Empfinden weit unter der Kriminalität in einer deutschen Kleinstadt. Noch nicht ein einziges Mal haben wir uns auf der Insel auch nur im Geringsten bedroht gefühlt. Meine Frau geht hier alleine in allen Regionen der Insel einkaufen, zum Arzt oder an den Strand. Oft sind wir eher überrascht über die Freundlichkeit und Zuvorkommenheit der Antillianer. Sie werden hier auch nach monatelangen Aufenthalt irgendwelche Bettler, Betrunkene oder zwielichtige Gestalten an einer Hand abzählen können. Das ist hier die absolute Ausnahme und auch von den Antillianern selbst sehr ungern gesehen. So etwas gilt hierzulande als eine Schande. Zugegebenermaßen gibt es in der Karibik auch andere Inseln wo das soziale Umfeld bei Weitem nicht so geregelt ist. Aber was glauben sie denn, warum beispielsweise auf Haiti oder in der Dominikanischen Republik immer wieder mal Touristen überfallen werden? Weil die Leute dort nichts anderes zu tun haben? Natürlich nein, denn dort geht es ums nackte Überleben! Die Menschen in diesen Regionen wissen nicht wie sie ihre Familien ernähren und kleiden sollen!

Weiter lesen

Webseiten-Ladefehler mit iOS 8.x

By

Leider hat das im Betreff genannte Betriebs-System, welches auf den Iphones Version 4 - 6, Ipods und natürlich auch diversen Ipad-Versionen noch sehr geläufig ist, einige gravierende Programmier-Mängel. Einer davon betrifft die fehlerhafte Umsetzung verschiedener Web-Techniken bzw. das entsprechende Zusammenspiel.So erscheint beim Aufruf vieler Webseiten (auch curacao-tour.com) die folgende Meldung:

Die Webseite wurde neu geladen da es ein Problem damit gab.

Falls ihr Endgerät auch davon betroffen ist müssen wir ihnen leider empfehlen ein alternatives Endgerät zu verwenden. Auf einem normalen PC und auch bei anderen Betriebs-Systemen (Windows, Linux, Android usw.) sind uns keinerlei Probleme bekannt. Gerne würden wir ihre Kommentare zu dieser Problematik veröffentlichen. Mit der Version iOS 9.x "soll" dieses Problem nicht mehr auftauchen. Lesen sie zu dieser Problematik auch gerne die folgenden Foren-Artikel:

www.macuser.de
www.apfeltalk.de

Weiter lesen

Special für Taucher und Tauch-Anfänger

By

Ab sofort bieten wir ihnen die Möglichkeit einen "Geführten Tauchgang" oder einen "Schnuppertauchgang" in ihre Tour mit einzubinden, ohne dass ihnen die dafür benötigten 3 Stunden bei der 5-stündigen Tour "verloren" gehen. Sie erhalten somit ein 8-stündige Tour zum Preis einer 5-stündigen Tour. Unser Partner "Relaxed Guided Dives" bietet uns hierfür einen "Geführten Tauchgang" oder einen "Schnuppertauchgang" an, welcher wahlweise um 11:30 Uhr oder um 14:00 Uhr beginnt und insgesamt ca. 3 Stunden dauert. Somit können sie selbst entscheiden, ob sie unmittelbar im Anschluss an unsere 5-stündige Tour (von 9:00 - 14:00 Uhr) dieses Angebot wahr nehmen oder ob sie lieber nach 2,5 Stunden einen Tour-Break wünschen um im Anschluss diese Tour um weitere 2,5 Stunden fort zu setzen. Alles in Allem wird dies auf jeden Fall ein unvergesslicher ganztägiger Ausflug auf Curacao! Besonders Tauch-Anfängern können wir diesen Partner sehr empfehlen, da der Name Programm ist. Ohne jede Hektik gehen Petricia und Rob sehr individuell auf jede Person ein und führt sie angstfrei und mit einem guten Gefühl in die atemberaubende Welt der Ozeane. Lesen sie dazu unbedingt auch die Berichte ihrer Gäste auf Tripadvisor und Taucher.net!

Weiter lesen

Die neue Webseite ist online

By

Soeben haben wir den neuen Web-Auftritt live geschaltet. Bitte sehen sie sich ausführlich um. Zahlreiche neue Informationen und Features (komplett integrierte Tour-Planung (bei Auswahl "Individuelle Tour") und verbindlicher Tour-Reservierung inkl. Paypal-Checkout für die bindende Anzahlung) wurden integriert. Somit können sie jetzt in wenigen Minuten ihre Traumtour binden buchen ohne langen E-Mail-Verkehr. Bei jeder Tour (nicht nur bei Auswahl "Individuelle Tour") können sie durch Auswahl diverser Extras den Ablauf der Tour sehr individuell beeinflussen. Zu allen Partnern im Slider auf der Startseite oder in den detaillierten Beschreibungen unter dem Menüpunkt "Partner" stellen wir gerne den von ihnen gewünschten Kontakt her. Dabei helfen wir natürlich insbesondere gerne bei allen Partnern, welche ausschließlich auf Englisch oder Niederländisch zu kontaktieren sind. Sehr gerne würden wir ihre Meinung, sowie ihre konstruktive Kritik oder gar Verbesserungsvorschläge, zu unserer neuen Webseite hören. Viel Spaß beim Stöbern und bei Bedarf natürlich auch sehr gerne beim Buchen!

Weiter lesen

Willemstad - UNESCO Weltkulturerbe

By

Seit 1997 gehört das Historische Stadtzentrum von Willemstad zum Weltkulturerbe.
Auf der Liste der UNESCO reiht sich die Hauptstadt der Insel Curacao damit ein in namhafte Kultur- und Denkmalstätten wie z. B. die Pyramiden in Ägypten, das australische Great Barrier Reef und die ostafrikanische Serengeti.

Weiter lesen

Blue Curacao

By

Ein absolutes Muss während eines Curacao-Urlaubs

Das Landhaus Chobolobo liegt inmitten der Insel Curacao in Willemstad. Hier betreibt die Familie Senior die Curacao-Likörfabrik. Wir bieten Ihnen den Besuch der Fabrik während unserer Touren an und versorgen Sie persönlich mit den entsprechenden Erklärungen und unserem Wissen.
Eingang Curacao-Likörfabrik
Das Landhaus Chobolobo wurde im späten 18. Jahrhundert auf einem ca. 10 Hektar großen Stück Land erbaut und 1946 von Familie Senior erworben. Es ist eines von etwa 55 noch erhaltenen alten Herrenhäusern auf Curacao.
Die Spanier brachten kurz nach der Entdeckung der Insel durch einen ehemaligen Leutnant Kolumbus, Alonso de Ojeda im Jahre 1499, die Valencia-Orange zum Anbau mit. Aufgrund des heißen und trockenen Klimas verwilderten und vertrockneten die Bäume jedoch. Erst mehrere Jahrhunderte später erlangte diese Frucht, von den Einheimischen "Lahara" genannt, großen Ruhm.
Edgar Senior entdeckte durch Zufall das duftende Aroma der ätherischen Öle, als er auf eine vertrocknete Lahara-Orangenschale trat. Er kombinierte das Öl mit verschiedenen exotischen Gewürzen und begann in einem speziell angefertigten Kupferkessel mit der Herstellung des bekannten Blue Curacaolikörs. Der Alkohol wird aus natürlichem Rohrzucker hergestellt.
Bis heute wird der "Genuine Curacao Liqueur" nach dem Rezept von 1896 hergestellt. Allerdings inzwischen in Edelstahlkesseln, weshalb er auch nicht mehr blau ist im Original, sonder klar. Da der Likör fast ausschließlich als Grundlage für Cocktails verwendet wird, färbt man ihn mit verschiedenen Lebensmittelfarben. Geschmacklich sind jedoch alle Farben gleich. Seit einiger Zeit wird zusätzlich noch Kaffee- und Schokogeschmack angeboten.
Die Fabrik ist absolut sehenswert, denn hier ist alles Handarbeit. Von der Herstellung des Likörs über die Abfüllung, Verkorkung bis hin zum Ettiketieren und Verpacken der Flaschen.
Nicht zu vergessen, den wirklich echten Curacaolikör gibts nur hier auf der Insel.

Weiter lesen

Kreuzfahrtgäste 2017/2018

By

Liebe Kreuzfahrtgäste,
die Saison 2017/2018 der "deutschen" Kreuzfahrtschiffe "AIDA" und "Mein Schiff" steht unmittelbar bevor. Gerne begrüßen wir Sie, die neuen Gäste und die "Wiederholungstäter" auf der Trauminsel Curacao.
Entdecken und genießen Sie die Highlights von Curacao auf einer unserer privaten (max. 4 Personen) Touren in garantiert deutscher Sprache von und mit deutschen Auswanderern.
Wir bieten Ihnen diverse Touren mit individueller Gestaltung und ganz persönlicher Betreuung.
Selbstverständlich stehen wir auch den deutschen Gästen aller anderen Kreuzfahrtschiffe wie Celebrity Cruises, Royal Caribbean Cruises, Pullman, Hapag Lloyd, Norwegian Cruise Line und Holland-America-Line mit unserem Tourangebot zu Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Buchung.

Weiter lesen

Karneval auf Curacao

By

Ein unvergessliches Erlebnis, das sie sich nicht entgehen lassen sollten ist zweifelsfrei der Karneval auf Curacao.
Mehr als 40 verschiedene Gruppen der vielen Karnevalsvereine der Insel machen ihn zu einem beeindruckenden Erlebnis für alle Teilnehmer und Zuschauer.
Jedes Jahr nehmen viele tausend Besucher, darunter auch viele Touristen an einer oder auch mehreren Paraden teil. Es gibt Kinder-, Pferde-, Jugendlichen-, und Erwachsenenparaden und natürlich die "Große Parade" - hier "Grand Marcha" genannt. Bunte und phantasievolle Kostüme gepaart mit Musik aus 100 Dezibel-Soundanlagen lassen es zu lebhaften Partys bis tief in die Nacht hinein werden.
Der Wegesrand ist gefüllt mit fröhlichen, ausgelassen feiernden und mittanzenden Zuschauern.
Den Abschluß der Karnevalssaison auf Curacao bildet die "Große Parade" am Dienstagabend mit der Verbrennung des Königs Momo in Form einer übergroßen Strohpuppe und einem großen Feuerwerk.
Falls sie interessiert wären ihre Curacao-Tour mit einem Karnevals-Umzug zu verbinden fragen sie uns bitte individuell über unser Kontakt-Formular an. Der Zeitraum des Karnevals auf Curacao bewegt sich übrigens ziemlich deckend mit dem Karneval in Deutschland (meistens Ende Februar)!

Weiter lesen
×

Log in

×

Informiert bleiben

Tragen sie sich mit Ihrer E-Mail ein um ständig auf dem Laufenden zu bleiben und Angebote, Informationen und mehr zu erhalten!

Sie können sich natürlich jederzeit von der E-Mail-Liste löschen lassen!